September-Übung

#nextlevelsamariter
Rössli Hü

Eine spannende Übung ausserhalb unseres bekannten Terrains.

In Mörschwil durften wir auf einem kleinen Reiterhof von Vanessa einiges über den Umgang mit Pferden erfahren. 
Dieses neue Wissen konnten wir dann auch gleich beim Fallbeispiel umsetzen, bei welchem es darum ging, einer Reiterin fachgerechte Hilfe zukommen zu lassen. Vor allem schwierig, weil sie nicht vom Pferd steigen wollte, obwohl es ihr sichtlich nicht gut ging, nachdem sie sich den ganzen Tag bei heissem Wetter draussen aufgehalten hatte und dabei vergass, sich vor der Sonne zu schützen und genügend zu trinken...

Auch im Pferdestall sah es nicht gut aus, Judith lag mit Rückenschmerzen auf der Treppe, nachdem sie beim Heu herunterholen unglücklich ausgerutscht war...

und dann war da noch Elvira, welche zu wenig geschützt mit der Spaltmaschine noch rasch Holz zurecht machen wollte... und schwupps passiert, Hand ab...

Die Samariter konnten allen Verunfallten als Team wunderbar helfen, so dass Alle am anschliessenden Apero teilnehmen konnten. :-)

Danke Renate für das Organisieren dieses besonderen Ausbildungsplatzes.